Raumplanung und Arealentwicklung in einer wachsenden Gemeinde

Die lebendige und stadtnahe Gemeinde Dornach mit rund 7'000 Einwohnerinnen und Einwohnern erbringt vielfältige Dienstleistungen für die Bevölkerung. Die familienfreundliche Umgebung, die attraktiven Freizeitaktivitäten und das kulturelle Angebot bieten eine hohe Lebensqualität. Die Gemeindeverwaltung legt grossen Wert auf Kundenorientierung und zeitgemässe, ausgezeichnete Services. Für diese moderne Verwaltung suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung eine engagierte, selbstständige und führungsstarke Persönlichkeit als

Leiter/-in Bauverwaltung (80-100%)

Ihre Aufgaben

Sie führen die Bauverwaltung mit fünf Bereichen fachlich und personell und sind in dieser Funktion Mitglied der Geschäftsleitung. Sie verantworten die Budget-, Ressourcen- und Investitionsplanung sowie das Kredit-Controlling und vertreten die Bauverwaltung in kommunalen und regionalen Verbänden und Kommissionen. Neben der Führungs-, Finanz,- Kommunikations- und Koordinationsverantwortung für Hochbauprojekte des Finanz- und Verwaltungsvermögens obliegt Ihnen die Gesamtverantwortung für das Submissionsverfahren im Hoch- und Tiefbau.

Was Sie mitbringen

Für diese Führungsaufgabe mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten suchen wir eine Person, die sich mit der Gemeinde und der Aufgabe identifizieren kann. Sie überzeugen uns mit:

  • Fachhochschul- oder Hochschulabschluss in Architektur oder gleichwertiger Abschluss oder Studium in Bauingenieurwesen mit ausgewiesener Erfahrung im Hochbau
  • Fundierte Führungserfahrung (min. 5 Jahre)
  • Mehrjährige Projektleitungserfahrung (min. 5 Jahre)
  • Affinität zur Politik und grundlegende Kenntnisse des Bau- und Submissionsrechts
  • Betriebswirtschaftliches Know-how
  • Durchsetzungsstarke, flexible, kreative, belastbare und innovative Persönlichkeit
  • Freude am Kontakt und Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen

Das Angebot

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe, die Sie in einer motivierten und unterstützenden Arbeitsumgebung ausüben können. Der Gestaltungsspielraum und die Aussicht auf viele anstehende Projekte machen diese Position besonders attraktiv. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an jobs@dennerpersonalsolutions.ch. Für Fragen steht Ihnen Sabine Denner, Tel. +41 78 656 28 38 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen und ein persönliches Kennenlernen.



Download als PDF


Inserat teilen: